Air France



Air France wurde 1933 aus dem Zusammenschluss von vier Transportunternehmen gegründet. Seit 1945 ist Air France DIE offizielle französische Fluggesellschaft. Seit 1945 hat die Air France den Flughafen Paris-Charles de Gaulle als Hauptstützpunkt ausgewählt. Seit 1976 besaß die Air France, neben der British Airways, die einzigen und legendären Concorde Flugzeuge und verband damit Europa mit der Neuen Welt in Rekordzeit. Seit 1992 wurde die Air France in Air France Group umbenannt, da mittlerweile mehrere große Fluggesellschaften eingegliedert wurden, wie z.B. 2003 die holländische Fluggesellschaft KLM.
Seither bedient die Air France 183 Destinationen in 98 Ländern mit über 1700 Flügen am Tag.



Mit großen Partnern Großes schaffen

Seit dem Jahr 2000 ist die Air France Group Mitglied des Skyteam. Dazu gehören ebenfalls Airlines wie Alitalia, Delta, Aeromexico, Aeroflot, Korean, Northwest, China Southern Airlines, Continental und CSA Czech Airlines. Zusammen hällt das Skyteam 19% der weltweiten Markteinteile an Flügen und ist somit die Nummer 2 nach der Star Alliance. Ende 2007 kamen noch die Airlines Air Europa (Spanien), Copa (Panama) and Kenya Airways dazu. Somit bedient das Skyteam 744 Destinationen in 151 Ländern, mit über 15.000 Flügen am Tag und mehr als 430 Mio. Passagieren pro Jahr.

Reisehinweise der Fluggesellschaft

Beginn Abfertigung
k.A.
Abfertigungsschluss
30 min. bis 60 min.
Freigewicht aufgegebenes Gepäck
hängt von der Wahl Gewichtskonzept oder Stückkonzept ab. Unabhängig vom Freigepäck-Konzept darf das Gepäck die Maße von 158 cm in Länge, Höhe, Breite nicht überschreiten
Freigewicht Handgepäck
1 Gepäckstück (55 x 35 x 25 cm maxi*)
+ 1 kleineres Gepäckstück
+ 1 zusätzlicher Gegenstand (z. B. Handtasche, Laptop, Fotoapparat usw.).
Das Gesamtgewicht darf nicht mehr als 18 kg betragen.


Air France News